Gästebuch www.tiernaturprodukte.com

Gästebuch www.tiernaturprodukte.com


                    

 

 

 

Würde mich über einen netten Eintrag oder über Erfahrungsberichte mit RECOACTIV® sehr freuen.

Gern ausführlich einmal schreiben, was Recoactiv für Sie und Ihr Tier für eine Bedeutung hat.

Und wenn es gut geholfen hat, dann auch gern Tipps geben, wie andere Kunden es verabreichen können.

Alles was hilfreich ist. Oft ist man doch in einer schwierigen Situation und freut sich über jegliche Hilfe und Berichte.

 

Vielen lieben DANK

 

Wenn doch noch Fragen sein sollten, einfach hier klicken.

 

 

Eintrag hinzufügen
Gast
23.12.2011 14:49
Meine kleine japanchin Hündin ist jetzt ein Jahr geworden und wurde am Knie(Kniescheibe)sprung immer raus, Operiert worden.Auf Recoactiv bin ich zufällig gestossen
Gast
19.12.2011 17:30
Tapsi (Niereninsuffizienz)

Tapsi bekommt weiterhin 1 x am Tag jeweils ca. 10-15 ml von Recoactiv. Er hat die Krise weitesgehend überstanden und ist wieder besser zuwege.
Er kommt auch wieder auf den Küchentresen und hat dort auch schon wieder Diebische Ambitionen an den Tag gelegt (1 Stk. Leber geklaut).
Scheinbar hilft dieses Tonikum ihm wieder auf die Beine und das freut mich sehr.
Momentan hoffe ich das es so bleibt und er mir zumindest noch eine Zeitlang erhalten bleibt.
Ausser das Recoactiv bekommt er auch noch den Phosphatbinder ins Futter.Leider scheinen Tierärzte mit dem Thema Futter und Niereninsuffizienz ziemlich überfordert zu sein. Man wird ziemlich allein gelassen mit diesem Thema.

Ihnen schon mal ein schönes Weihnachtsfest mit lieben Grüßen auch von Tapsi (den es dank Ihnen und dem Tonikum wieder besser geht)
Gast
22.11.2011 13:25
hallo, ich gebe Recoactiv Katze Niere bereits seid 10 Tagen und habe sehr große Erfolge damit. Meine Lou ist wieder aktiver, das Fell hat sich sichtlich verbessert und sie frisst auch wieder sehr gern. bin wirklich glücklich darüber. vielen lieben Dank nach Hamburg. Frau Beyer aus Nürnberg
Gast
18.10.2011 22:52
Hallo,
sehr, sehr herzlichen Dank für die so schnelle Lieferung. Meinem Katerchen geht es sehr schlecht, ich hoffe, dass Recoaktiv auch von meinem Kater gut angenommen und ihn wieder auf die Beine bringen wird.
Noch mal herzlichen Dank und viele Grüsse aus Bad Salzuflen
Gast
28.08.2011 10:59
Hallo,

wir, dass sind Frauchen und Collierüde Dusty (fast 10 Jahre), sind begeistert von Recoaktiv.

Dusty bekommt Recoaktiv seit ca. 14 Tagen und es hat ihn schon verändert.

Er hat schon seit einiger Zeit sehr starke Athrose und bekam bisher starke Schmerztabletten. Er wollte keine langen Spaziergänge mehr machen und lag lieber zuhause rum.

Seit Recoaktiv geht er gerne wieder Spazieren, schnüffelt und nimmt seine Umwelt viel bewusster wieder wahr.

Echt super, ich hoffe das bleibt noch eine ganze Weile so.

Viele Grüße
Gast
23.08.2011 19:22
Hallo nach Hamburg,

Recoactiv Hund Gelenke ist der Hammer!!!!!!

Ich hatte meine 10jährige Hündin Leika schon fast aufgegeben. 5 Minuten pro Sparziergang waren ihr schon zu viel durch die schwere Athrose. Und Ihr Humpeln im linken Bein wurde immer schlimmer. Der Tierarzt hat mir Tabletten verschrieben, aber zum einen natürlich chemie und zum anderen mochte die Leika immer nicht. Jedes Mal ein Akt. Und sogar bei der leberwurst hat sie es gemerkt und außen herum geleckt.

Nun gebe ich seid 4 wochen Recoactiv Hund Gelenke. Der Hund ist wie verwandelt. 15 Minuten gehen wir und das Humpeln hat auch stark nachgelassen.

Und fressen tut sie es mit einer Begeisterung. Ich bekomme den Eßlöffel gar nicht schnell genug ins Napf.

ich bin einfach nur begeistert.

Und auch vielen Dank für die superschnelle Lieferung. Dienstag bestellt und Mittwoch war die Ware schon da.

Werde jetzt meine nächste Bestellung aufgeben.

Einen lieben Gruß von Gertrud ein Leika aus Amelinghausen.
Gast
08.07.2011 08:23

Hallo,
es ist schon toll mit anzusehen, wie mein Eurasier (10,5 J.) wieder durch die Gegend rennt.
Wenn es nach ihm ginge, würde er die Fl. Recoaktiv-Gelenke im Ganzen-inhalieren-
Ich gebe es ihm nach dem letzten Spaziergang.

Hund und Frauchen sind begeisert.

Lieben Gruß
Gast
17.06.2011 08:10
Hallo,mein Kater ist 12 Jahre alt und seit 8 Monaten ist bekannt das er eine Niereninsuffizienz hat . Er erhält seine Medikamente, Infusionen regelmäßig , nur ein Problem war das fressen , sein Spezialfutter rührt er kaum an , hat dadurch sehr abgenommen , habe etliche Katzenfuttersorten ausprobiert , erst mag er es, dann wieder nicht .Habe im Internet das Produkt von Reco Activ entdeckt , eine Flasche zum testen bestellt . Gut so nimmt er das nicht an , ziehe es mit einer Spritze auf und gebe es ihm dann . Diese Nahrungsergänzung hatte Erfolg , er hat schon etwas zugenommen , nur muß ich meistens etwas gekochtes anbieten (Hühnchen oder Rinderhack , Tartar) .
Habe nur ein Problem , er macht oft Pfützen , bin ständig am putzen .
Würde mich auch sehr über Tipps von anderen mit Katze und dieser Erkrankung freuen .

patriciajaeger@freenet.de
Gast
20.04.2011 22:04
Hallo alle zusammen !

Unser Teddy ist 15 1/2 Jahre und ist seit 1 Jahr herzkrank ! Hinzu kommt noch sein ständiges röcheln." Er bekommt jeden Abend,sein Herzmedikament und eine halbe Wassertab. Die muß er ständig nehmen."Teddy hatte im Jahr 2008 noch 11kg und wiegt mittlerweile nur noch 4kg ! Ende des letzten Jahres hatte sich sein Zustand rapiede verändert !!! Erlag nu rnoch apatisch herum und hat nicht mehr richtig gefressen ."
Er war richtig schwach geworden !!!!
Im neuen Jahr kam ich durch Zufall,an eine Katzengruppe bei WKW und laß von einem Gruppenmitglied,daß Sie Ihrer Katze RECOACTIV gibt und Sie in wenigen Wochen wieder zugenommen hatte und sich Ihr allgemein Zustand verbessert hatte !!
Somit hab ich mich auf die Suche gemacht und wollte es auch beim Teddy anwenden !!! Habe mir RECOACTIV schicken lassen und wollte es zunächst nicht wahr haben,daß sich alles an Ihm verbessert hatte,aber ich sollte mich irren !!! Teddy nimmt sein Umfeld wieder wahr,er hat wieder angefangen zu fressen bis zum heutigen Tag und hat 500g zugenommen." Es geht Ihm einfach wieder besser und er mag den Geschmack sehr gern !! Er bekommt den Saft allerdings mit einer kleinen Spritze ins Maul geführt,was allerdings kein Problem für Ihn ist."Mwein Mann macht das,bei Ihm,mit viel Gefühl und sehr langsam,er schluckt es schön herunter und schleckt danach seine Zunge !!!
Ich kann nur für RECOAKTIV sprechen,es ist eine wunderbare Sache und möchte es hiemit nur weiter empfehlen."
Probiert es einfach aus,der Erfolg läßt nicht lange auf sich warten ."Wir hoffendadurch,daß unser Teddy noch eine schöne und lange Zeit mit uns verbringen kann." Ganz liebe Grüße und viel Glück mit Eueren Samtpfoten!"
Gast
24.02.2011 08:00
Sehr geehrtes Frauenteam,

ich möchte mich hier in aller Form bei Ihnen bedanken.

Unsere Katze KITTY, 5jährig, hat CNI (chronische Niereninsuffizienz). Die Krankheit brach leider sehr plötzlich vor 2 Monaten aus.

Vorher war Kitty ganz normal aus unser Sicht. Sie hatte zwar ein bisschen abgenommen, aber hatte sonst keine Anzeichen. Leider kann sie uns ja auch Ihren Kummer nicht mitteilen.

Von heute auf morgen ging gar nichts mehr. Sie lag nur noch rum, war apathisch. Hatte Krämpfe oder so etwas in der Art.

Das Ergebnis: Sie musste an den Tropf. Jeden Tag. Das war sehr aufwendig und natürlich ist es auch kostenintensiv (4,50 Euro pro Tropf).

Beim "chatten" um mir Rat zu holen, bin ich auf die Seite www.tiernaturprodukte.com gestoßen.

Nach einem sehr netten Gespräch mit Frau Matthay, hierfür noch einmal vielen Dank, habe ich Recoactiv Niere bestellt.

Kitty nimmt das Tonicum jetzt seid 5 Wochen. Und es wirkt einfach super.

Kitty braucht NICHT mehr an den Tropf, hat wieder zugenommen und wird so langsam wieder fit. Sie ist wieder wesentlich aktiver und zeigt auch wieder Interesse an Ihrem Umfeld.

Zwar war am Anfang das "Einflösen" nicht so schön, aber mittlerweile schlürft sie Recoactiv mit Begeisterung. Ich tue es immer über das Futter. So frißt sie auch besser wie ich festgestellt habe.

Wir freuen uns sehr diese Seite gefunden zu haben, dass es das Produkt gibt, das es auch so super wirkt und dadurch es auch unserer Kitty besser geht.

VIELEN DANK.

Kitty mit Frauchen

71 - 80 von 89 Ergebnissen